KAHA® – das Fitness-Programm für Körper, Seele und Geist

KAHA ®, das neue Body-Mind-Workout, heißt übersetzt aus der Sprache der Maori „energiegeladen, stark, mutig“. KAHA® ist ein neues Kursprogramm, das dem Teilnehmer über die Ausführung von langsamen Bewegungen hauptsächlich im Stand genügend Zeit gibt, jede Bewegung effektiv ausführen und spüren zu können. KAHA® wurde entwickelt von Sportwissenschaftlern und Physiotherapeuten, im Mittelpunkt stehen Bewegungen aus dem Qi Gong, Taiji und Yoga. Langsam und fließend geht eine Bewegung in die andere über, sodass immer genügend Zeit bleibt, diese kontrolliert auszuführen und einen sofortigen Effekt zu spüren – eine gesunde Balance zwischen Beweglichkeit und Stabilität des Körpers. KAHA ® ist ein effektives Training, das entscheidende Muskelgruppen kräftigt, dehnt und entspannt. Das Gleichgewicht wird verbessert. Die Musik stammt von Bands aus Neuseeland und Hawaii und verstärkt die Emotionen und Motivation.
Lassen Sie sich von den fließenden Bewegungsformen berühren und finden Sie die Balance zwischen Anspannung und Entspannung.

KAHA®

  • ist mobilisierend, fordernd und für den Geist beruhigend
  • von jedem Teilnehmer und in jedem Alter durchführbar, besonders hinsichtlich der Koordination, Konzentration und muskulären Voraussetzungen
  • baut Stress ab, gibt ein Gefühl von Entspannung, Mobilität und innerer Ruhe
  • es werden entscheidene Muskelgruppen gekräftigt, gedehnt und entspannt

Kaha wird in kleinen Schritten erlernt! Ein Einstieg ist immer und zu jeder Zeit möglich.

 

Interesse ?

Dann freue ich mich auf Vereinsmitglieder, aber auch auf Gäste.

Für Gäste als Kurs buchbar 10 Zeitstunden, 50 €.

Immer montags von 19.00 bis 20.00 Uhr im Pavillon der Realschule.
Zusätzlich ab 12.09. bis vsl. 28.11.2018 immer mittwochs von 9.30 bis 10.30 Uhr in der TV Halle.

Anmeldung und weitere Infos bei Marion Koch 06704-2712.