Herzlich willkommen auf den Internet Seiten des TV Langenlonsheim!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Veröffentlichungen, die sich sowohl an Mitglieder des Vereins, unsere Kursteilnehmer als auch an alle Interessenten richten.

Wir haben derzeit über 500 Mitglieder zwischen 2 und 90 Jahren, die unser vielfältiges Angebot nutzen. Im Verzeichnis in der linken Spalte sehen Sie eine Übersicht, die Sie zu Detailinformationen führt.

Der Verein versteht sich als Dienstleister für seine Mitglieder und möchte diesen ein breites Spektrum an Sportarten anbieten. Der Schwerpunkt liegt auf Breiten- und Gesundheitssport. Mehrfache Auszeichnungen durch Sportbund und Fachverbände unterstreichen die hohe Qualität unseres Angebots.

Satzung und Anmeldeformular finden Sie links unten im Menu, rechts als pdf eine vollständige Übersicht unseres Angebotes –  wir empfehlen, die Datei herunterzuladen (Pfeil-Symbol zum download in der Fußzeile . 

Für Fragen oder Anregungen zu unserem Angebot und unseren Webseiten sind wir dankbar, schreiben Sie uns eine  E-Mail.

[pdf-embedder url=”https://www.tv-lalo.de/wp-content/uploads/2019/05/Das-Angebot-des-TV-LALO-Flyer-12-05-2019.pdf”]

Sportabzeichen 2019

Training und Abnahmen für das Sportabzeichen finden an den folgende Termine statt:

Freitag, 07. Juni 2019. 18:00 Uhr. Sportgelände an der Realschule Plus
Anmelden , Seilspringen, Springen, Medizinball-Weitwurf

Freitag, 14.06.2019, 18:00 Uhr. Sportgelände in Gensingen
Laufen Kurzstrecken und Langstrecken, Schleuderball

Freitag, 21.06.2019, 18:00 Uhr Sportgelände in Gensingen
Laufen Kurzstreckenund Langstrecken, Schleuderball, Kugelstoßen

Samstag, 22.Juni 2019 14:00 Uhr. Nahedamm / an der Brücke nach Gensingen
Fahrradfahrer 200m mit fliegendem Start

Sonntag, 23. Juni 2019 09:00 Uhr , Einfahrt zur Realschule Plus
20km Fahrradfahren

Freitag, 16. August 2019 18:00 Uhr. Sportgelände an der Realschule Plus
Nachzügler verschiedene Disziplinen

Für die Schwimmdiziplin erhält man einen Laufzettel für den Schwimmmeister im Schwimmbad , die Abnahme dort organisiert jeder selbst.

Für Fragen zum Sportabzeichen wenden Sie sich bitte an
Marion Pöhlmann-Münch , Tel. 06704 511004

Informationen erhalten Sie auch im Internet unter www.deutsches-sportabzeichen.de/service/sportabzeichen-erwerben/

Die Schlacht ist geschlagen!

Lalo bewegt ist nunmehr Geschichte und der TV hat maßgeblich daran mitgeschrieben.

Wir haben mit den anderen Vereinen, insbesondere dem TSV, eine Veranstaltungsreihe gestemmt, wie sie Langenlonsheim schon lange nicht mehr (wenn überhaupt) gesehen hat.
Insgesamt ziehen wir eine rundum positive Bilanz. Klar hätte man einige Dinge anders machen können, aber wir sind alle Amateure, die mit den Gegebenheiten das Beste erreichen wollten.
So viele Menschen, Vereinsinteressen und Befindlichkeiten bei gegebenen sachlichen und räumlichen Resourcen unter einen Hut zu bringen, ist außergewöhnlich.

Dies ging nur durch den Einsatz zahlreicher fleißiger Helfer, die viele Jobs klaglos übernommen haben.

Dafür einen ganz herzlichen Dank an alle Mitwirkenden.

Nur so funktionieren Verein und Dorfgemeinschaft.

Im Namen des TV Vorstands H. J. Roos

Mittlerweile sieht unser Eingangsbereich zur Halle richtig gut aus

Letzte Woche haben die üblichen fleißigen Helfer die Rampe zu unserem Eingang mit Tiefbordsteinen umrandet und gepflastert.
Der Schotter wurde verteilt, jetzt ist der Zugang für Radfahrer, Rollatorennutzer und Personen, denen das Treppe laufen schwerfällt, deutlich erleichtert.
Der Zuweg vom Parkplatz ist zwar noch ein bißchen holprig, aber da sammelt die Gemeinde für 2020 noch Ideen für die Gestaltung des ganzen Platzes.

Der schöne Ahorn neben der Treppe wurde uns vom Gartenbaubetrieb Rehner in Bad Kreuznach gespendet und vom Bauteam fachmännisch gesetzt.
Jetzt muß nur die eingesäte Blumenwiese zum Weg und zur Landesstraße hin noch ihrem Namen Ehre machen…..

Herzlichen Dank an alle, die sich bei den Bauarbeiter eingebracht haben.

Der Turnverein Langenlonsheim und das Bildungswerk Sport laden ein: Aquafitness – Fit im Wasser

Der Turnverein Langenlonsheim bietet ab Mittwoch, 26.06.2019 um 9.30 Uhr für seine Vereinsmitglieder eine Wassergymnastik an. Durch die physikalischen Eigenschaften des Wassers wird der Körper besonders effektiv und gelenkschonend trainiert. Durch Aquafitness wird die Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer gesteigert und die Entspannung gefördert. Nebenbei ist der Spaßfaktor sehr hoch.
Die Wassergymnastik findet im Nichtschwimmerbecken des Freibades Lalo statt.
Wer eine Aquanudel besitzt, kann diese gerne mitbringen.
Weitere Infos bei Marion Koch, 06704-2712.

Training an Fitnessgeräten im TV Langenlonsheim

Die initialen drei Gerätekurse des TV Langenlonsheim sind erfolgreich zu Ende gegangen.
Über Sommer ist als Fortsetzung und zur Anwendung sowie Festigung der erlernten Übungstechniken die TV Halle außer an Feiertagen donnerstags von 19 bis 20 Uhr für alle Mitglieder mit entsprechender Geräteerfahrung (unabhängig davon, wo diese erworben wurde) geöffnet. Jeder kann dann an den vorhandenen Geräten sein individuelles Trainingsprogramm unter Aufsicht, aber ohne Anleitung, durchführen. Zur Verfügung stehen sämtliche stationären Fitnessgeräte als auch der umfangreiche Fundus des Vereins an Kleingeräten.
Außerdem hat sich sonntags von 10 Uhr bis ca. 11 Uhr ein „Functional Workout Mix“ etabliert, geleitet von Johannes Roos. Das Angebot richtet sich an alle, die intensiv und ganzheitlich an ihrer persönlichen Fitness arbeiten möchten. Es werden Elemente des „High Intensity Interval Training“ (Tabata-Elemente) mit Geräte- und klassischen Halteübungen sinnvoll kombiniert. Primäres Ziel ist eine Ganzkörperkräftigung sowie die Förderung des muskulären Stoffwechsels. Durch das Intervalltraining wird im Workout ein hoher Kalorienverbrauch erreicht, der durch den Nachbrenneffekt auch noch nach dem Training anhält. Durch die vereinseigenen Fitnessgeräte können zudem Muskeln und Muskelketten gezielt trainiert und somit Defiziten in der Haltung der Teilnehmer entgegengewirkt werden. Außer der Bereitschaft, einen gepflegten Muskelkater zu ertragen, gibt es für die Teilnahme außer einer gewissen Alltagsfitness keine Einschränkungen.

Diese Angebote können von allen Mitgliedern unter Vorlage der TV-Gerätekarte genutzt werden. Diese ist für 10 Einheiten mit intensiver Gerätenutzung zum Preis von € 30 beim Übungsleiter bzw. den Aufsichtsführenden zu erwerben und wird nur bei tatsächlicher Teilnahme entwertet.