Nordic-Walking – Gesundheit gestalten mit einem Programm zur allgemeinen Ausdauerförderung

Nordic-Walking, das gesunde Bewegungskonzept mit speziellen dafür vorgesehenen Nordic-Walking Stöcken, wirkt dem immer stärker verbreitetem Bewegungsmangel entgegen.
Nordic-Walking ist eine Sportart, bei der Sie von der ersten Einheit an in ein Leben mit mehr Bewegung und damit Gesundheit, Lebensqualität und Leistungsfähigkeit zurückfinden.
Nordic-Walking ist das generationsübergreifende und gelenkschonende Gesundheitstraining für den ganzen Körper.
Das Bewegen mit den Stöcken animiert den ganzen Körper zur aktiven Mitarbeit.
Vorteile Nordic-Walking:
– NW trainiert einen großen Teil der Muskulatur und steigert den Kalorienverbrach im Vergleich zum Gehen ohne Stöcke um ca. 20-30%
– NW kann den Bewegungsapparat um 10-15% entlasten und ist aus diesem Grund auch ideal geeignet für Teilnehmer die bereits Knie-Rückprobleme haben.
– NW steigert durch den aktiven Einsatz der Atemhilfsmuskulatur die Sauerstoffversorgung des gesamten Organismus
– NW trainiert 4 der 5 motorischen Hauptbeanspruchungsformen Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination (keine Schnelligkeit – NW soll entschleunigen).

Die wichtigsten Gesundheitsaspekte sind:
Wohlbefinden, soziale Kontakte, körperliche Aktivität, Stressabbau, Leistungsfähigkeit, Naturerlebnis, Stärkung des Immunsystems, gelenkschonender Ausdauersport.

Unser Angebot ist mit den hier abgebildeten Gütesiegeln ausgezeichnet worden. Damit ist es möglich, bei allen Krankenkassen für die Kursteilnehmer Zuschüsse zu beantragen:

Lesen Sie den Bericht über unsere sympathische
Trainer-Familie in der Allgemeinen Zeitung
vom 9.3.2018.

Was bringt Nordic-Walking für mich ?

Nordic-Walking ist das optimale Ganzkörpertraining für jedes Lebensalter. Bei richtigem Bewegungsablauf wird die Muskulatur trainiert und der KALORIENVERBRAUCH im Vergleich zum Gehen erhöht. Nur bei optimaler Nordic-Walking-Technik wird der Bewegungsapparat entlastet. Damit ist diese Sportart auch ideal geeignet bei Knie und Rückenproblemen.
Um diese und weitere Ziele an Sie weitergeben zu können, haben wir uns speziell für Sie weitergebildet und können von uns behaupten, dass wir einen der höchsten Ausbildungsstände im Leichtathletik-Verband Rheinland (LVR) vorweisen können.
Hierzu dient auch das nebenstehende Schaubild des LVR.

Ausbildungsstände:

Barbara Reißner:
– C-Trainer Leichtathletik Wettkampfsport
– Sportabzeichenprüfer: Leichtathletik, Radsport, Schwimmen, Turnen
– Kampfrichter, Obmann und Schiedsrichter Leichtathletik
– Nordic-Walking Trainer-B (Instructor)
– DOSB Übungsleiterin B Sport in der Prävention-Profil Gesundheitstraining Herz-Kreislauf
– B-Lizenz Sport in der Prävention Haltung und Bewegung.

Siegbert Reißner:
– C Trainer Leichtathletik NW,
– Nordic-Walking Stufe 4 Trainer A Mastertrainer,
– DOSB Übungsleiter B Sport in der Prävention-Profil Gesundheitstraining Herz-Kreislauf
– Sportabzeichenprüfer: Leichtathletik, Radsport, Schwimmen, Turnen, Behindertensport
– Kampfrichter, Obmann und Schiedsrichter Leichtathletik

Gerne können Sie sich anhand der Zertifikate von der Qualifikation unserer Trainer überzeugen:

 

Wenn Sie Nordic- Walking richtig lernen wollen und und auch weiterhin unter fachkundiger Anleitung NW-Sport betreiben möchten, sind Sie bei uns richtig!

Die Gruppe ist offen für alle, die Nordic-Walking richtig erlernen wollen.
Freunde des NW Sports, die kein Vereinsmitglied sein möchten, sind ebenfalls willkommen und zahlen eine Kursgebühr.
Bringen Sie doch einfach Ihre Freunde, Bekannte oder Nachbarn mit zu uns ins Training und lassen Sie sich vom Nordic-Walking-Fieber anstecken.
Ab April beginnt die Nordic-Walking-Sommer-Saison mit Kursen für Anfänger und Fortgeschrittene und erstreckt sich über die gesamte Sommerzeit bis in den September.
In der Herbst-Winter-Saison sind nur morgens Kurse für Fortgeschrittene möglich.
Neue Teilnehmer können zu jedem Termin einsteigen. Sollten Sie noch unentschlossen sein, rufen Sie uns an, wir bieten Ihnen dann einen kostenlosen Schnuppertermin an.
Ort: Wald Langenlonsheim Treffpunkt Forsthaus
Wir bitten um eine Voranmeldung telefonisch oder per Mail:

Ansprechpartner: Siegbert und Barbara Reißner

Telefon 06704/1891
E-Mail: ansprech-tvlalo-b-reissner@online.de